Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Fördervereins Kinder- und Jugendbetreuung Schwaikheim e.V.

Der Förderverein ist ein gemeinnütziger Verein, der sich aus privaten Personen, Gewerbetreibenden und Organisationen, die ein Interesse am Wohl unserer Kinder und Jugendbetreuung haben, zusammensetzt.

KIJUS spendet regelmäßig Obst für den Hort

Wie in unserer letzten Hauptversammlung entschieden, spenden wir nun wöchentlich ca. 5kg Obst für den Hort der Ludwig-Uhland Schule in Schwaikheim. Da das Schulfruchtprogramm in Baden-Würtemberg keine Unterstützung von Horteinrichtungen vorsieht, haben wir den Obsthof Rommel direkt mit der Lieferung beauftragt. Das Spendenvolumen an die Gemeinde für diese Maßnahme wird vorauss. ca. 500€ in 2016 betragen.

Mitgliederversammlung 2014

Die Mitgliederversammlung hat am 16.12.2015 wie geplant stattgefunden.

Nach der Begrüßung folgte der Bericht des Vorstandes sowie der Bericht der Kassenprüfer. Der Vorstand wurde für das Jahr 2014 entlastet. Bei der Neuwahl des Vorstands stellten sich Birgit Häussler, Ulrike Schneider und Cristina Luckert wieder zur verfügung und wurden einstimmig gewählt.

Im Hinblick auf nehe Projekte wurde entschieden, dass KIJUS als möglicher Sponsor für das Schulfruchtprogramm im Hort agieren soll und wir den GEB bei der Durchführung des Präventrionskurses gegen Gewalt und Missbrauch unterstützen.

Weitere Projektanträge sind nicht eingegangen.

Die Agenda lautete:
1. Begrüßung
2. Bericht des Vorstands über 2014
a. Aktivitäten
b. Kassenbericht
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung des Vorstandes
5. Neuwahl des Vorstandes und Ausschusses
7. Aktuelle Vereinsaktivitäten aus dem Jahr 2015
8. Verschiedenes

 

Mitgliederversammlung am 14.06.2013

Am Freitag den 14.06.2013 fand um 20:30 Uhr im Wiesental in Schwaikheim unsere Jahresversammlung statt.

 

Die Agenda lautete:

 

1. Begrüßung

2. Bericht des Vorstands über 2012

a. Aktivitäten

b. Kassenbericht

3. Bericht der Kassenprüfer

4. Entlastung des Vorstandes

5. Neuwahl des Vorstandes und Ausschusses

6. Beschluss der Satzungsänderung (Neufassung §8)

7. Bericht über den aktuellen Stand des Projekts „Ferienbetreuung“

8. Verschiedenes

 

Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit berichtete der Vorstand über die Aktivitäten in 2012. Berichtet wurde insbesondere über die erstmalige Durchführung des Ferienprogramms für Grundschulkinder und die Auszeichnung des Paula-Korell Kinderhauses mit dem Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“ aus dem KIJUS TECHNOlino Projekt heraus.


Die Kassenprüfer bestätigten die Ordnungsmäßigkeit der Kassenführung und der Vorstand wurde für 2012 uneingeschränkt entlastet.


Der Vorstand, der Ausschuss sowie die Kassenprüfer haben sich unverändert zur Wiederwahl gestellt und wurden von der Mitgliederversammlung einstimmig gewählt.


Die vorgeschlagene Satzungsänderung zur Konkretisierung der stimmfähigen Mitglieder auf volljährige Mitglieder wurde einstimmig angenommen. Die neue Satzung wurde von allen Anwesenden unterschrieben und wird über einen Notar entsprechend beim Amtsgericht hinterlegt.


Das Projekt Ferienbetreuung 2013 ist bereits in der Endphase der Vorbereitungen. Dieses Jahr wird das Jugendzentrum und die Fritz-Ulrich Halle Ort der Veranstaltung sein. Mit den Themen „Welttraum und Erde“ und „Märchen dieser Welt“ bieten wir den Kindern ein buntes Programm mit Spiel, Spaß, Spannung, Basteln, Musik, Bewegung und Ausflügen.
Für die Betreuung konnten Frau Carolin Lang und Frau Nicole Ullrich aus dem Vorjahr wieder gewonnen werden.
Als dritte Kraft stehen uns in der ersten Woche David Lerch und in der zweiten Woche Nils Haala zur Verfügung. Das Catering wird dieses Jahr nicht von Herrn Koser gestellt, sondern erfolgt Extern. Für die erste Woche gibt es bereits 18, für die 2. Woche 13 Anmeldungen.

Unter dem Punkt "verschiedenes" wurde von der Sepa Umstellung berichtet sowie von den Getränkespenden an das Projekt 72h bei der  INA e.V. und von weitern Projektideen.


Das Ferienprogramm 2012 war ein toller Erfolg!

Im Jahr 2012 konnte unser Verein erstmalig eine 2-wöchige, ganztägige Ferienbetreuung für Grundschulkinder anbieten.

 

16 Kinder haben das Angebot genutzt und die bunte Mischung aus Spiel, Sport, Basteln, Spannung und schönen Ausflügen in die Wilhelma, auf den Birkenhof und den Besuch des Mitmachzirkus mit viel Freude genossen.

 

Das Betreuerteam mit Carolin Lang, Isabell und Nicole Ulrich hat es geschafft, den Kindern eine tolle, unbeschwerte und kurzweilige Freizeit zu bereiten.

 

An dem jeweiligen Freitag haben die Kinder ihren Eltern auf die Reise um die Welt mitgenommen, die erworbenen Fähigkeiten z.B. in Taekwondo gezeigt und während der lustigen Zirkusvorstellung für viel Staunen und Lachen gesorgt.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Betreuerteam, dem Radsportverein Schwaikheim, der die Halle zur Verfügung gestellt hat; dem Paula-Korell-Kinderhaus, das mit Bastel- und Spielmaterial tatkräftig unterstütz hat, bei der Gemeinde Schwaikheim und der Bürgerstiftung und den lokalen Unternehmen für Ihre Sachspenden (u.a. Max Mayer Winnenden, Getränke Schwarzer, Getränke Vollmer, Schreibwaren Koch) sowie beim dem Restaurant Wiesental, welches die Mittagsversorgung für die Kinder übernommen hat.

 

Aufgrund des von allen Seiten positiven Feedbacks planen wir, die Ferienbetreuung im nächsten Jahr in der 3. und 4. Sommerferienwoche (12.08.2013-23.08.2013) wieder anzubieten. Gerne nehmen wir auch schon unverbindliche Voranmeldungen entgegen.